Bei Reizhusten ist sofortige Hilfe entscheidend

Wer unter einem trockenen, hartnäckigen Reizhusten leidet, möchte sofort von den schmerzhaften Hustenattacken befreit werden. Die bewährten pflanzlichen Wirkstoffe der Eibischwurzel sind dafür besonders gut geeignet.

Der Eibischextrakt ist sofort wirksam.

Bei nasskaltem Wetter

Reizhusten
Bei nasskaltem Wetter

Unterwegs

Reizhusten
Unterwegs

In der Nacht

Reizhusten
In der Nacht

Die Arzneimittelextrakte aus der Eibischwurzel entfalten ihre sofortige und wohltuende Wirkung, indem sie einen beruhigenden Schutzfilm über die entzündeten Schleimhäute legen. Tipp: Nach der Einnahme möglichst 30 min nichts essen und trinken, damit sich ein bestmöglicher Schutzfilm auf der gereizten Schleimhaut bildet.

Als Heilpflanze ist der Eibisch aus der Familie der Malvengewächse schon seit vielen Jahrhunderten bekannt.

Inhaltsstoffe des Eibischextraktes wirken sofort und direkt am Ort des Reizhustens.

Hustenreizstiller mit Inhaltsstoffen aus der Wurzel des Eibischs wirken direkt im Mund- und Rachenraum. Ein beruhigender Schutzfilm wird über die gereizte Schleimhaut gelegt. Dadurch tritt die Wirkung sofort ein.

  • Beruhigender Schutzfilm

    Phytohustil® legt einen beruhigenden Schutzfilm über die entzündeten Schleimhäute (rot dargestellt).

Was die Inhaltsstoffe des Eibischextraktes auszeichnet:

  • Wirken direkt und sofort im Mund- und Rachenraum.
  • Sie legen sich wie ein beruhigender Schutzfilm über die gereizte Schleimhaut.
  • Sie beeinträchtigen nicht das Reaktionsvermögen. Somit ist die Teilnahme am Straßenverkehr und auch das Bedienen von Maschinen weiterhin möglich.
Back to Top