Pflichttexte Phytohustil®

Pflichttexte

Phytohustil® Hustenreizstiller Sirup

Wirkstoff: Eibischwurzel-Auszug. Bei Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundener trockener Reizhusten. Bei Beschwerden, die länger als drei Tage anhalten oder periodisch wiederkehren, sowie bei Fieber sollte ein Arzt aufgesucht werden. Das Arzneimittel enthält 1,1 Vol.-% Alkohol. Das Arzneimittel enthält Methyl-4-hydroxybenzoat und Propyl-4-hydroxybenzoat; Packungsbeilage beachten! Das Arzneimittel enthält Sucrose (Zucker); Packungsbeilage beachten! Stand: 05/2017.

Phytohustil® Hustenreizstiller Pastillen

Wirkstoff: Eibischwurzel-Trockenextrakt. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung von Schleimhautreizungen im Mund- und Rachenraum und damit verbundenem trockenen Reizhusten. Ausschließlich auf Grund langjähriger Anwendung für das Anwendungsgebiet registriert. Bei fortdauernden Krankheitssymptomen oder beim Auftreten anderer als der in der Packungsbeilage erwähnten Nebenwirkungen sollte der Anwender einen Arzt oder eine andere in einem Heilberuf tätige qualifizierte Person konsultieren. Enthält Maltitol/Isomaltitol/Maltitol-Lösung und Sorbitol. Packungsbeilage beachten. Stand: 09/2019

Phytobronchin® Saft

Wirkstoffe: Fluidextrakt aus Thymiankraut, Dickextrakt aus Primelwurzel. Zur Besserung der Beschwerden bei Erkältungskrankheiten der Atemwege mit zähflüssigem Schleim. Das Arzneimittel enthält 5-8 Vol.-% Alkohol. Das Arzneimittel enthält Maltitol; Packungsbeilage beachten! Stand: 01/2016.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.